Herzlich willkommen beim SC Isaria Unterföhring

SC Isaria News

Saunanutzung im Sportzentrum an der Jahnstraße

Für alle Mitglieder des SC Isaria Unterföhring steht jeden Freitag die schöne Saunalandschaft im Sportzentrum zur Verfügung. Der Eintritt an die Gemeinde Unterföhring beträgt 5,00 Euro. Für Jugendliche bis 18 Jahre ist die Nutzung sogar frei.

Von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr steht die Sauna ausschliesslich den Damen zur Verfügung und von 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr ist gemischter Saunabetrieb.

Nutzen sie also zahlreich die Gelegenheit und starten fit und gesund in den Frühling.

Liebe Vereinsmitglieder,

zur diesjährigen Jahreshauptversammlung dürfen wir Euch hiermit herzlich einladen. Diese findet am Donnerstag, den 03.03.2016 in Ismaning, Hotel Gasthof Soller, Bahnhofplatz 1 statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Die Eltern unserer Schüler und Bambini sind herzlich eingeladen. Der Form halber müssen wir darauf hinweisen, dass nur Mitglieder die das 18.Lebensjahr vollendet haben, stimmberechtigt sind.

Tagesordnung:

TOP1:              Begrüßung und Beschlussfeststellung durch den 1.Vorsitzenden

TOP2:              Grußwort des Bürgermeisters

TOP3:              Ehrung langjähriger Mitglieder

TOP4:              Bericht der Vorsitzenden

TOP5:              Bericht des Finanzvorstandes

TOP6:              Ergebnis der Revision, Entlastung des Finanzvorstandes

TOP7:              Berichte aus dem Sportbetrieb

                        a) Bambinitrainer Herbert Kreuzer

                        b) Schülertrainer Andreas Walter

                        c) Männertrainer Fabio Aiello

TOP8:              Bericht des Jugendleiters/Leiterin

TOP9:              Information wichtiger Beschlüsse aus den Ausschußsitzungen

TOP10:            Verschiedenes und Anfragen

TOP11:            Schlusswort

 

Für die Vorstandschaft

Herbert Kreuzer                         Andreas Huber                         Georg Daimer

1.Vorsitzender                           2.Vorsitzender                          Finanzvorstand

Wolfurt 2016Toller Erfolg bei Spark 7 Turnier in Vorarlberg/ Österreich
von Frank Kirchhoff

Da der SC Isaria die eigentlich eingeplante Teilnahme an den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften wegen mehrerer Absagen streichen musste, entschied sich Jugendtrainer Andi Walter kurzfristig, am Sonntag zum immer gut besetzten Spark 7 Turnier in Wolfurt zu fahren. Fünf der ambitioniertesten Schülerringer wollten es dann gegen die starken Jungs aus Österreich wissen. Alle starteten in der jüngeren Altersklasse von 2008 – 2005. Der Youngster unter den Isaria-Startern Yannik Kauschmann belegte nach einem Sieg und einer Niederlage im Pool einen starken 3. Platz, nachdem er den Bregenzer Daudov Mukhammed im kleinen Finale schulterte. Felix Kirchhoff startete in der Klasse bis 32 kg, die mit insgesamt 12 Teilnehmern am stärksten besetzt war. 2 klare Schultersiege im Pool und eine klare Niederlage gegen den bärenstarken Daud Magomadov vom KSK Klaus brachten auch ihn ins kleine Finale, wo er nach erneut sehr guter Leistung Simon Gastl vom RSC Inzing schulterte und die Bronzemedaille gewann. Im Gewicht bis 35kg lies Jan Madejczyk nichts anbrennen und beherrschte alle Gegner nach Belieben. Im Finale stand er Marco Begle vom KSK Klaus gegenüber, der ihm schon ein- zweimal Probleme bereitet hatte. Diesmal allerdings lies Jan keine Fragen aufkommen wer der besser Ringer ist und gewann auf Schulter. Ole Hansen blieb in diesem Gewicht nur der undankbare 4. Platz, da er zu sehr auf seine Kraft und nicht so sehr auf seine technischen Möglichkeiten gesetzt hatte. Ein kleiner Trost ist jedoch, dass er sicherlich am meisten aus diesem Turnier gelernt haben dürfte. Noch eine tolle Leistung brachte Odysseas Isaakidis. Er hatte im Gewicht bis 38 kg zwar nur zwei Gegner, konnte diese aber jeweils in kurzer Zeit mit Schultersiegen abfertigen. Noch eine Goldmedaille für den SC Isaria Unterföhring. Mit nur 5 Ringern gewann Unterföhring den dritten Platz in der Mannschaftswertung hinter dem KSK Klaus (19 Ringer) und dem KSC Bregenz (13 Ringer), aber vor zahlenmäßig wesentlich stärkeren Teams aus Wolfurt, Inzing und Götzis. Zufrieden, mit einem kurzen Zwischenstopp bei einem internationalen Spezialisten für Sportlernahrung (der mit dem goldenen M) in Lindau ging es dann zurück nach Hause.

Ellen Riesterer gewinnt in Österreich
von Beate Reutter und Frank Kirchhoff

An diesem Wochenende fand das Internationale Flatz Turnier in Wolfurt statt. Wie immer war dieses Turnier mit 10 Nationen sehr gut besetzt. Mit dabei auch Ellen Riesterer vom SC Isaria Unterföhring, die in der Gewichtsklasse bis 48kg an den Start ging.Im ersten Kampf stand Ellen Lovisa Ljungström gegenüber. Die Unterföhringerin führte einen engagierten und konzentrierten Kampf und besiegte die Schwedin deutlich mit 10:0 Punkten. Im nächsten Poolkampf stand Ellen eine alte Bekannte gegenüber. Kim Gmeiner aus Österreich versuchte mit Ellen mitzuhalten, konnte aber nicht viel entgegensetzen und musste sich ebenfalls mit 10:0 Punkten geschlagen gegeben. Mit diesem Sieg stand Ellen im Halbfinale. Hier war ihre Gegnerin Angelika Dytrych aus Polen. In einem spannenden Kampf besiegte Ellen die Polin sicher mit 4:0 Punkten und stand somit im Finale des Turniers. Auch hier war ihre Gegnerin eine Polin. Erneut zeigte Ellen all ihr Können und gewann auch diesen Kampf mit einem deutlichen 9:0 und wurde somit souverän Erste. Wir gratulieren Ellen Riesterer herzlich zu dieser ausgezeichneten Leistung.

   

Saison 2018  

Samstag September 8;
, 19:30 -
Männer I in Freising
Samstag September 15;
, 17:30 -
Schüler I Heimkampf vs Penzberg
Samstag September 15;
, 18:15 -
Männer II Heimkampf vs Penzberg
Samstag September 15;
, 18:45 -
Schüler II in Sankt Wolfgang
   

Unsere Premium Partner  

   

Isaria Videos  

   

Facebook  

   

Gästebuch  

Frau
Möchten uns hiermit nochmal herzlich bedanken für die wunderbaren Schmankerl....Ruth,Katrin u. Pe...
Testeintrag
neue Mailadresse ab 20.06. - siehe unter Kontakt
Meister
Liebe Isarianer, es ist einfach schön, euch mit euren Erfolgen zu begleiten. Leider war mir die Tei...
   
© SC Isaria Unterföhring e.V.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Informationen...