Anna Schell holt Bronze bei Großem Preis von DeutschlandSiegerehrung
von Frank Kirchhoff - Foto Anna Schell

Der SC Isaria Unterföhring freut sich über einen hochklassigen Neuzugang. Die Spitzenathletin Anna Schell, die es aus beruflichen Gründen nach Südbayern verschlagen hat, wird zukünftig für Unterföhring an den Start gehen.
Anna Schell hat sich am Wochenende vom 23. bis 24. Februar die Bronzemedaille beim Großen Preis von Deutschland in Dormagen geholt. In der Qualifikation gelang ihr ein klarer Schultersieg gegen Johanna Meier. Im Viertelfinale war gegen die spätere Turniersiegerin Oliva Dibacco aus Kanada nichts zu machen. In der Hoffnungsrunde besiegte sie die US-Amerikanerin Alex Gaude auf Schulter und hatte somit die Chance um den 3. Platz zu kämpfen. Hier traf sie mit Nadine Weinauge auf eine alte Bekannte. Erfreulich, dass Anna sich mit 8 zu 4 Punkten durchsetzen konnte und eine weitere Medaille zu Ihrer beeindruckenden Auszeichnungssammlung hinzufügen konnte.
Wir gratulieren herzlich.

   

Saison 2019  

Samstag September 7;
, 19:00 -
Männer I in Anger - Waage
Samstag September 14;
, 15:45 -
Schüler I & II Heimkampf vs Freising - Waage
Samstag September 14;
, 17:45 -
Männer II Heimkampf vs. Freising - Waage
Samstag September 14;
, 19:00 -
Männer I Heimkampf vs. Freising - Waage
   

Unsere Premium Partner  

   

Isaria Videos  

   

Facebook  

   

Gästebuch  

Petronella
So eine Stimmung hatten wir lange nicht mehr in unserer Halle. Nichts für schwache Nerven (meine)Ei...
Frau
Möchten uns hiermit nochmal herzlich bedanken für die wunderbaren Schmankerl....Ruth,Katrin u. Pe...
Testeintrag
neue Mailadresse ab 20.06. - siehe unter Kontakt
   
© SC Isaria Unterföhring e.V.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Informationen...