Felix Kirchhoff belegt Rang 11 bei B-Jugend DM im FreistilDM Bayern2
von Frank Kirchhoff - Foto Diana Kirchhoff

Bei seinen ersten Deutschen Meisterschaften belegte Felix Kirchhoff vom SC Isaria einen respektablen 11. Platz. Zusammen mit 14 Ringern aus ganz Bayern und begleitet vom Heimtrainer Andi Walter vertrat Felix die Farben des SC Isaria Unterföhring. Bereits im ersten Kampf unterlag Felix dem späteren Bronzemedaillen-Gewinner Nico Tauber klar. In der zweiten Begegnung besiegte er Yannick Stäbler aus Württemberg mit 8 zu 2 Punkten. Das Ende kam dann im dritten Kampf gegen den Südbadener Ruben Kallfaß, der Felix mit 8 zu 4 Punkten besiegen konnte und später den 5. Platz belegte. Ganz zufrieden war das Gespann Walter – Kirchhoff mit dem 11. Platz von 16 Startern im Gewicht bis 38 kg aber nicht. Im nächsten Jahr ist Felix jedoch als dann älterem Jahrgang wesentlich mehr zuzutrauen.

   

Unsere Premium Partner  

   

Isaria Videos  

   

Facebook  

   

Gästebuch  

Meister
Liebe Isarianer, es ist einfach schön, euch mit euren Erfolgen zu begleiten. Leider war mir die Tei...
Auswärtsfahrten
Servus Leute! Ich war selber Jahre lang Ringer in Geiselhöring und wohne seit kurzem jetzt in Unte...
Heimkampf
07.10.2017 ist auch einer (Heimkampf)gegen Penzberg! LG
   
© SC Isaria Unterföhring e.V.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Informationen...